Naturally Beautiful mit Nature Power – HederaVita Natrurkosmetik im Test

Das war jetzt viel Natur in einem Satz und ich bin eigentlich selber überrascht von mir, dass ich mich dazu entschieden habe aber ich habe seit einer Weile meine komplette Gesichtspflegeroutine geändert. Und anders als sonst habe ich mich diesmal entschieden Naturkosmetik zu testen.

Ja mit 36 Jahren ist man jeweils etwas skeptischer was Gesichtspflege angeht und die Haut braucht schon etwas mehr, dennoch wollte ich diesmal nicht wieder zu den überteuerten Cremes greifen, sondern wollte etwas neues testen.

Die Marke HederaVita habe ich vor ca. einem Jahr auf dem SWIMM kennengelernt und war anfangs etwas skeptisch, aber nachdem ich ein paar Produkte von ihnen getestet habe und sehr zufrieden war, wollte ich es genau wissen.

Mit etwas Beratung von Sandra war dann klar welche Linie für mich in Frage kommt und heute stell ich euch die einzelen Produkte mal vor.

Donkey Milk Soap oder Eselsmilchseife

Starten wir mit der Reinigung und auch da habe ich mich zu etwas neuem bzw. altem überreden lassen. Back to Nature und das heisst zurück zum guten alten Stück Seife.

Processed with VSCO with a5 preset
HederaVita Donkey Milk Soap

Die Eselsmilchseife für Damen ist eine Ph Neutrale Seife, die in erster Linie das Gesicht reinigt und abgestorbene Hautzellen entfernt. Sie pflegt aber auch, beruhigt und strafft die Haut gleichzeitig. Sie lindert Irritationen und spendet Frische. Was also in der Antike als Wunderheilmittel eingesetzt wurde kann also nur gut sein und wem das quietsch saubere Gefühl gefällt, der wird mit ihr super zufrieden sein. Ich bin es, denn ich merke es reinigt meine Haut gründlich, somit entstehen weniger Unreinheiten und mein Hautbild wirkt verschönert. Top!

Donkey Milk Soap – CHF 7.90 (nicht nur gut fürs Gesicht, sonder auch für den ganzen Körper)

Rosenwasser Gesichtstonic

Step 2 in meiner Routine hat fest das Rosenwasser-Gesichtstonic.

Processed with VSCO with a5 preset
HederaVita Rosenwasser Gesichtstonic

Einfach ein toller Allrounder wieder, denn es ist nicht nur für das Gesicht sondern kann auch auf trockene Haarspitzen und andere trockene Hautstellen gebraucht werden. Aber zuerst was es alles kann, denn die Rosen darin riechen nicht nur herrlich sondern hydrieren tiefgründig die Haut, beseitigen Bakterien, lindern Irritationen und kaschieren Anzeichen müder Haut. Das Tonic kann direkt auf das Gesicht gesprüht werden oder auf ein Wattepad für eine gründlichere Reinigung. Ich persönlich liebe es das Wasser direkt ins Gesicht zu sprühen und in diesen feuchten Hauch von Rosen einzutauchen. Im Sommer vor allem sehr erfrischend. Auch finde ich es sehr angenehm auf der Haut und es spendet sofort Feuchtigkeit. Es gibt danach überhaupt kein Spanngefühl, auch meine Haut wirkt gleich nicht mehr soo müde, also Perfekt für gestresste und müde Mamas.

Rosenwasser Gesichtstonic – CHF 9.90

Wildrosenöl

Step 3 hat neu das Wildrosenöl eingenommen.

Processed with VSCO with a5 preset
HederaVita Wildrosenöl

Und ich bin schon seit längerem ein grosser Fan von Öl’s, denn ich finde unsere Haut braucht nicht nur Feuchtigkeit sondern auch etwas an Ölen. Leider denken viele, dass wenn die Haut zu trocken ist, dass es an Feuchtigkeit mangelt, aber das ist nicht immer so. Und auch diejenigen mit Misch-Öligen Haut sollten beruhigt mal zu einem Öl greifen anstatt nur zu einem Serum oder Feuchtigkeitscreme. Denn es beruhigt nicht nur, sondern es pflegt irritierte und sensible Haut. Es hat sogar Superkräfte, denn es heilt keine Narben und Verbrennungen, mindert Pigmentflecken und wirkt gegen Dehnungsstreifen und Falten. Auch das darf an mehreren Körperstellen angewendet werden, je nach Bedürfnis reichen aber 2 Tropfen davon aus für ein ganzes Gesicht. Der Duft ist leider wenigerer Rosig als erwartet, aber man merkt, dass das Öl konzentriert ist daher ist es für mich nicht störend.

Wildrosenöl – CHF 17.90

Hyaluron Tages und Nachtcreme

Step 4 und der Wichtigste Schritt überhaupt, haben nun die Hyaluroncremes eigenommen, ein mal für Tag und eins für die Nacht.

Besonders bei denen war ich sehr skeptisch, denn meistens habe ich Erfahrungen gemacht, dass „natürliche“ Cremes sehr oft ich sage es mal nett, „unschön gerochen“ haben und ich gebe es zu für mich ist das ein wichtiger Faktor, denn ich finde es sollte schon angenehm riechen, was ich mir ins Gesicht schmiere. Aber diese sind anders und überzeugen hier nicht nur mit dem angenehmen nicht zu starken Duft sondern auch gänzlich mit ihrem Können.

Hyluron das Bindeglied

Aber was ist eigentlich Hyaluron? Man ist sicherlich schon bei der Schönheitschirurgie damit in Kontakt gekommen, denn es wird dort rege eingesetzt um Falten und andere Körperstellen zu „unterspritzen“. Was es aber kann ist nicht nur dass sondern hat vor allem die Eigenschaft sehr viel Wasser zu binden. Was für unsere Haut sehr wichtig ist, denn mit den Jahren verliert unsere Haut an Spannkraft und auch wenn wir ausreichend trinken, wird sie dennoch mit der Zeit träge. Das Hyaluron kann, da es die Funktion hat das Wasser in unserer Haut zu binden und es zu erhalten, dem sogenannten Anti Aging Effekt vorbeugen. Nun mit 36 sehe ich auch schon erste Anzeichen und finde es daher Wichtig ab einem gewissen Alter in Anti Aging Präparate zu investieren, denn vieles wird sich nicht unmitelbar aufzeigen, sonder wenn wir älter sind ich sagen mal 60+. Spätestens dann wird es uns unsere Haut danken, dass wir für sie in unserer besten Jugend gesorgt haben und sie mit genügend Feuchtigkeit versorgt haben.

Aber zurück zu den Cremes denn diese spenden der Haut nicht nur Feuchtigkeit und polstern sie auf sondern mindern Falten und sorgen für genügend Hautelastizität.

Processed with VSCO with a5 preset
HederaVita Hyaluron Nachtcreme

Die Konsistenz von beiden Cremes ist relativ kompakt also eher Cremig als Gel-Artig, lässt sich aber sehr schön auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Es verleiht ein schönes befeuchtetes Gefühl und sieht aufgepolstert aus. Adee müde Haut und das ist was ich am Morgen besonders brauche, denn mein Schlafpensum könnte etwas mehr betragen.

Die Nachtcreme finde ich noch ein Stück Kompakter und sie hat zusätzlich die Funktion in der Nacht die Haut zu regenerieren, was uns morgens frisch aussehen lässt.

Wichtig zur ganzen Pflegeroutine ist aber auch ausreichend Wasser zu trinken. Denn das braucht das Hyaluron um es zu binden. Und ich muss mich selber auch an der Nase nehmen, denn der Tag wird manchmal sehr Hektisch bei uns, dennoch muss jeder für sich einen Weg finden wir er sich zu mehr trinken animieren kann. Mindestens 2 Liter am Tag! 😉

Hyaluron Tagescreme – CHF 24.90

Hyaluron Nachtcreme – CHF 24.90

Allzweckbalsam

Last but not least stelle ich euch noch das Allzweckbalsam vor.

Processed with VSCO with a5 preset
HederaVita Allzweckbalsam

Das wie dessen Name schon sagt auch für mehreres genutzt werden kann. Ich nutze es vor allem Abends auf meine Lippen, denn ich neige zu trockenen spröden Lippen und das Allzweckbalsam mit Bienenwachs und Rosenöl ist perfekt dieser Trockenheit entgegenzuwirken. Es heilt aber auch kleine Narben und ich habe dadurch meine Stress bedingten Trockenen Hautstellen in den Griff bekommen.

Allzweckbalsam – CHF 7.90

HederaVita beweist für mich, dass es wichtig ist wieder Back To Nature also von den vorhandenen Ressourcen aus der Natur zu schöpfen, denn auch schon unsere Vorfahren haben aus Kräutern und weiteren Zutaten Cremes hergestellt. Das ganze muss auch nicht teuer sein und kann auch angenehm riechen. Ich teste nun weiter und werde dann im meinen Beauty – Tidy Up Post ein abschliessendes Ergebnis mitteilen.

Bin aber schon jetzt von den sichtbaren Ergebnissen begeistert und empfehle es guten Herzens weiter. Auf ihrer Webseite findet ihr noch weitere Tolle Produkte, ich liebe auch ihre Duschgels und natürlich auch die Kinderprodukte. Ich weiss sie haben eine super gute Akne Linie, wer also zu Unreinhieten neigt, soll sich doch mal genau umsehen.

PS: Die Produkte habe ich mit einem Rabatt Selbstgekauft.

Kennt ihr HederaVita und welche Produkte benutz ihr?

Eure Andrea

 

 

 

 

Verfasst von

Hallo und Willkommen auf meinem bunten und vielseitigen Blog über Fashion, Beauty und das Zwillings-Mama-Sein. Hier gibt es mehr Details, mehr Informationen, mehr Text und einfach mehr von mir. Wünsche euch viel spass beim Lesen und bis bald. XX Eure Andrea

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.